Flüchtlingshilfe und Ehrenamt - Hamm zeigt Herz

Wichtiger Hinweis in eigener Sache.

Wir gestalten unsere Webseite neu, mit neuen Inhalten und Themen.

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Google Lesezeichen posten Auf LinkedIn teilen
Flüchtlingshilfe Hamm - Hamm zeigt Herz

FEBRUAR 2016

Kleiner Nachtrag zur Benefizveranstaltung am 12.12.2015 Aktion "Flüchtlingskinder - Weihnachten in Hamm" im Allee-Center Hamm. (GEMA-Version)

Ein ganz großes Dankeschön an Klaus Binder und Herbert Bleyer für das tolle Video.


EIN PAAR HINTERGRUNDINFORMATIONEN ZUM VIDEO

Sicherlich werden Sie sich jetzt fragen warum das Video zur Veranstaltung vom 12.12.2015 im Allee-Center Hamm erst jetzt veröffentlicht wurde.

Dafür gibt es viele Gründe.

In unserer Initiative Hamm zeigt Herz möchten wir auch Menschen mit Behinderungen die Möglichkeit bieten sich aktiv in die ehrenamtliche Flüchtlingshilfe einzubringen. Sicherlich ein nicht immer einfaches Vorhaben aber durchaus machbar.

Das Video wurde von Herrn Klaus Binder und Herrn Herbert Bleyer gefertigt wobei Herr Binder die Regie für das ganze Video übernommen hatte und sich auch um die Nachbearbeitung gekümmert hat.

Nun muss man an dieser Stelle dazu sagen das Herr Binder, auf Grund eines schweren Verkehrsunfalls, seit etlichen Jahren Querschnittsgelähmt ist und auch noch unter einigen anderen Krankheiten zu leiden hat.

Nichts desto trotz hat aber Herr Binder vor Jahren die Initiative „Hamm Barrierefrei“ ins Leben gerufen und betreibt seit etlichen Jahren eine eigene Website.

Was sehr bewundernswert ist, Herr Binder hat sich trotz persönlicher Schicksalsschläge nicht entmutigen lassen und ist trotz Handicap, im Rahmen seiner Möglichkeiten, sehr aktiv.

Seit September 2015 ist Herr Binder aktives Mitglied der Initiative Hamm zeigt Herz und auf Grund seines technischen Könnens war es klar das Herr Binder den Part der Videoaufnahmen und die nachtägliche Bearbeitung, zusammen mit Herrn Bleyer, übernimmt.

„Erschwerend“ kommt hinzu das Herr Binder nur über analoge Videotechnik verfügt und von daher das gesamte Videomaterial zusätzlich digitalisiert werden musste.

Wir als Initiative Hamm zeigt Herz sind schon ein ganz klein wenig Stolz auf den Beitrag von Herrn Binder und Herrn Bleyer den uns ist damit in gewisser Weise das gelungen für was die Initiative Hamm zeigt Herz steht. Auch Menschen mit Behinderungen haben ein Recht genau so ernst genommen zu werden wie jeder andere normale Mensch auch und man sollte ihnen auch die Möglichkeiten bieten sich aktiv an der ehrenamtlichen Flüchtlingshilfe zu beteiligen.

Für das Jahr 2016 sind bisher 2 weitere Aktionen in der Flüchtlingshilfe geplant an denen Herr Binder und Herr Bleyer teilnehmen werden um sie in Bild und Ton festzuhalten.

Copyright by Hamm zeigt Herz 2016